Neuigkeiten
  • Am Sonntag 04.10.2020 spielten wir erneut ein gemeindeinternes Derby. Zu besuch auf unserem Ries war die Mannschaft von Sinneringen-Vechigen B. Wieder ein Aufeinandertreffen von vielen bekannten Gesichtern. Bei wechselhaftem aber freundlichem Wetter konnten wir eine bessere Schlagleistung erzielen als vor Wochenfrist gegen Wäseli B. Mit wenig Fehlstreichen hatten wir am Schluss gute 834 Punkte und konnten so Sinneringen-Vechigen übertreffen. 
    Im Ries hingegen war es eine enge Angelegenheit. Nachdem beide Mannschaften im ersten Umgang 2 Nummern kassierten und im zweiten Umgang ihr Ries sauber halten konnten, stand es am Schluss 2:2. 

    HG Dieboldshausen: 2 Nr. 834 Ptk.
    HG Sinneringen-Vechigen B: 2 Ptk. 701 Ptk.

    Unsere 5 besten Einzelschläger:

    1. Schmutz Reto 76 Ptk.
    2. Bärtschi Florian 75 Ptk.
    3. Brand Beat 69 Ptk.
    4. Grunder Simon 68 Ptk.
    5. Nussbaum Sandro 66 Ptk.

  • Weil es so schön war, wurde bereits beim Wettspiel im Sommmer gegen Wäseli B das Rückspiel abgemacht. 
    So spielten wir am 27. September auf dem Ries von Wäseli erneut ein Derby. 

    Nich vergelichbar war das Wetter. Wo wir im ersten Spiel mitte August noch geschwitzt hatten, mussten wir dieses Mal die dicke Winterjacke und wegen des kalten Windes zum Teil auch Handschuhe anziehen. 

    Durch eine Verletzung beim aufwärmen ergab sich für Andrin Bärtschi die Chance bereits mit 8 Jahren das erste Mal als Anschläger der aktiven seine Steiche zu schlagen. 
    Sportlich gesehen hatten wir erneut keine Chance gegen die sehr strake Mannschaft von Wäseli B. Am Bock sowie im Ries konnte Wäseli überzeugen und holte sich erneut verdient den Sieg. 

    Bei uns hingegen konnten nur wenige überzeugende Streiche geschalgen werden und auch im Ries mussten wir erneut eine unnötige Nummer hinnehmen. 
    Trotzdem genossen wir das Wettspiel gegen Wäseli B, da mit so viel bekannten Gesichtern immer eine besonders freundschaftliche Stimmung herrscht. 

    HG Dieboldshausen: 1 Nr. 652 Ptk.
    HG Wäseli B: 0 Ptk. 924 Ptk.

    Unsere 5 besten Einzelschläger:

    1. Nussbaum Sandro 55 Ptk.
    2. Gfeller Fritz 55 Ptk.
    3. Grunder Simon 54 Ptk.
    4. Bärtschi René 52 Ptk.
    5. Brand Beat 51 Ptk.

  • Nach der Sommerpause spielten wir das Wettspiel gegen Wäseli B, welches ursprünglich als Festvorbereitung gedient hätte. 
    Wir konnten am Bock eine sehr stabile Leistung bringen. Allerdings mussten wir uns gleich 4 Nummern notieren lassen.

    Nach dem Spiel konnten wir einen tollen Nachmittag/Abend mit Wäseli B verbringen. Wir bedanken uns für das schnelle Spiel und die freundschaftlich, gute Stimmung nach de Hornussen im zweiten Teil.

    HG Dieboldshausen: 4 Nr. 888 Ptk.
    HG Wäseli B: 0 Ptk. 1014 Ptk.

    Unsere 5 besten Einzelschläger:

    1. Bärtschi Florian 76 Ptk.
    2. Grunder Simon 72 Ptk.
    3. Brand Beat 69 Ptk.
    4. Nussbaum Sandro 68 Ptk.
    5. Bigler Christian 62 Ptk.

  • Am letzten Wochenende stand die vierte und bereits letzte Runde der Nachwuchsmeisterschaft auf dem Programm. 

    Wäseli, Sinneringen-Vechigen, Dieboldshausen, Utzigen, Worb: 5 Nr. 453 Ptk.
    Hettiswil-Eintracht, Hindelbank: 2 Nr 517 Ptk.

    Die 5 besten Einzelschläger:

    1. Wenger Jens 85 Ptk
    2. Lang Timo 67 Ptk.
    3. Schmutz Julian 58 Ptk.
    4. Guggenühl Cyril 46  Ptk.
    5. Schmid Morris 37 Ptk.

    Resultate HGD Nachwuchs:

    Schmutz Julian 58 Ptk.
    Acklin Levin 7 Ptk.
    Bärtschi Andrin 21 Ptk.
    Bärtschi Yanis 13 Ptk.
    Bärtschi Fynn 0 Ptk.

    Hier gelangen Sie zur Zwischenrangliste der Nachwuchsmeisterschaft (Nach 1.Runde)

  • Am Dienstag 04.08.2020 fand auf dem Ries  der HG Krauchthal-Hub der Cup Viertelfinal für unsere 1. Cupmannschaft statt. 

    Mit einer super Leistung im Ries sowie auch am Bock konnte das Spiel mit einem deutlichen Vorsprung gewonnen werden. Mit diesem Sieg wurde das Ticket für den Finalabend vom 28.08.2020, der ebenfalls in Krauchthal stattfindet, gelöst. 

    Ob am 28. August der grosse oder der kleine Final gespielt werden kann, wird im Spiel zwischen Dieboldshausen 1 und Bern-Beundenfeld 1 vom 18.08 auf dem Heimischen Ries eruirt. 

    Mittwoch 29.07.2020
    Dieboldshausen 1: 2 Nr. 585 Ptk.
    Richigen 3: 2 Nr. 574 Ptk.

  • Am Mittwoch 29.07.2020 fand auf dem Heimries der Cup Achtelfinal für unsere 1. Cupmannschaft statt. 

    In einem sehr engen Spiel konnte Richigen 3 dank einem kleinen Vorsprung von 11 Schlagpunkten besiegt werden. 

    Nun steht am 4. August die nächste Runde gegen Krauchthal-Hub 3 auf dem Programm.

    Mittwoch 29.07.2020
    Dieboldshausen 1: 2 Nr. 585 Ptk.
    Richigen 3: 2 Nr. 574 Ptk.

  • Am letzten Wochenende stand die dritte Runde der Nachwuchsmeisterschaft auf dem Programm. Mit einer sehr guten Leistung sicherte sich unsere Equipe ihren ersten Sieg.

    Wäseli, Sinneringen-Vechigen, Dieboldshausen, Utzigen, Worb: 4 Nr. 502 Ptk.
    Biberen-Ulmiz, Kriechenwil, Wileroltigen, Zimmerwald: 5 Nr 456 Ptk.

    Die 5 besten Einzelschläger:

    1. Wenger Jens 81 Ptk
    2. Lang Timo 80 Ptk.
    3. Schmutz Julian 66 Ptk.
    4. Schmid Morris 53  Ptk.
    5. Lang Nico 43 Ptk.

    Resultate HGD Nachwuchs:

    Schmutz Julian 66 Ptk.
    Acklin Levin 8 Ptk.
    Bärtschi Andrin 12 Ptk.
    Bärtschi Yanis 12 Ptk.
    Bärtschi Fynn 3 Ptk.

    Hier gelangen Sie zur Zwischenrangliste der Nachwuchsmeisterschaft (Nach 1.Runde)

     

  • Auch am vergangenen Wochenende standen wieder drei gleiche Anlässe mit beteiligung der HG Dieboldshausen auf dem Programm plus am Dienstag noch die letzte Runde der Gruppenphase des SLM Cup.

    SLM Cup:
    Am Freitag 03.07.2020 absolvierte die erste Cupmannschaft die zweite Runde des SLM Cup 2020.
    In einem Auswärtsspiel gegen die erste Mannschaft von Büren zum Hof wurden die nächsten 4 Punkte anvisiert. 

    Mit einer starken Ries- und Schlagleistung gelang dies dann auch. 
    Dieboldshausen 1: 0 Nr. 575 Ptk.
    Büren zum Hof 1: 0 Nr. 533 Ptk.

    2. Runde Nachwuchsmeisterschaft:
    Auch in der Nachwuchsmeisterschaft stand eine Woche später gleich die zweite Runde auf dem Programm.

    Wäseli, Sinneringen-Vechigen, Dieboldshausen, Utzigen, Worb: 9 Nr. 362 Ptk.
    Wichtrach, Belp-Toffen; 3 Nr 617 Ptk.

    Die 5 besten Einzelschläger:

    1. Lang Timo 77 Ptk
    2. Wenger Jens 72 Ptk.
    3. Schmutz Julian 51 Ptk.
    4. Schmid Morris 50  Ptk.
    5. Guggenbühl Cyril 32 Ptk.

    Resultate HGD Nachwuchs:

    Schmutz Julian 51 Ptk.
    Acklin Levin 14 Ptk.
    Balsiger Florina 13 Ptk.
    Bärtschi Andrin 9 Ptk.
    Bärtschi Yanis 10 Ptk.
    Bärtschi Fynn 1 Ptk.

    Wettspiel vs Urtenen B
    Das eigentlich letzte Meisterschaftsspiel hätte auswärts gegen Urtenen B stattgefunden. Nun Spielten wir anstelle des Meisterschaftspiels ein Wettpiel gegeneinander. 
    Wir zeigten eine sehr abgeklärte und gute Leistung im Ries. Ein kleiner Schreckmoment ereignete sich beim zweiten überzähligen Streich. Der grosse Teil des Team bemerkte nicht das wir uns bereits bei den überzähligen Spielern von Urtenen B befanden, als ein Nouss im Ries nicht abgetan werden konnte. Da diese Nummer somit nicht zählte konnten wir das Wettspiel mit 0 Nummern beenden.
    Die zufriedenstellende Riesleistung konnte aber nicht ganz auf die Schlagpunkte übertragen werden. Bei zahlreichen Streichen wäre Verbesserungspotential vorhanden. 
    Trotz des grossen Rückstandes in den Punkten konnten wir aber dank 0 Nummer einen Sieg aus diesem Wettspiel erspielen .

    HG Dieboldshausen: 0 Nr. 692 Ptk.
    HG Urtenen B: 3 Ptk. 924 Ptk.

    Unsere 5 besten Einzelschläger:

    1. Bärtschi Florian 63 Ptk.
    2. Brand Beat 62 Ptk.
    3. Schmutz Reto 61 Ptk.
    4. Schmutz Julian 60 Ptk.
    5. Grunder Simon 53 Ptk.

    SLM Cup:
    Am Dienstag 07.07.2020 absolvierte die erste Cupmannschaft die dritte Runde des SLM Cup 2020.
    Das Heimspiel gegen die dritte Mannschaft von Urtenen wurde wegen den brekären Sichtverhältnissen zum Kampf.
    Nur mit sehr viel Glück und der Hilfe eines leichten Seitenwindes konnte Dieboldshausen 1 das Cupspiel gegen Urtenen 3 mit 2 zu 4 Nummern für sich entscheiden. 
    Dank dieses Sieges Qualifizierte sich die Cup Gruppe für den Achtelfinal, in welchem sie auf Richigen 3 trifft.

    Dieboldshausen 1: 2 Nr. 543 Ptk.
    Urtenen 3: 4 Nr. 544 Ptk.

  • An diesem Wochenende standen gleich drei Anlässe mit beteiligung der HG Dieboldshausen auf dem Programm.
    Zum einen die erste Cuprunde der ersten Mannschaft. Ebenfalls stand das erste Meisterschaftsspiel der Nachwuchsmeisterschaft auf dem Programm
    und zum Abschluss dann noch das erste richtige Spiel dieser Saison. Ein Wettspiel gegen die HG Lueg i.E.

    SLM Cup:
    Am Freitag 26.06.2020 startete auch die erste Cupmannschaft in das SLM Cup Abenteuer 2020.
    Mit einem Heimspiel gegen die erste Mannschaft von Trimstein versuchten die ersten 4 Punkte gesammelt zu werden. 

    Mit einer stabilen Ries und Schlagleistung gelang dies dann auch. 
    Dieboldshausen 1: 0 Nr. 513 Ptk.
    Trimstein 1: 0 Nr. 412 Ptk.

    1. Runde Nachwuchsmeisterschaft:
    Dank den tieferen Corona Fallzahlen, konnte entschieden werden das die Nachwuchsmeisterschaft stattfinden kann.
    So absolvierten unsere jüngsten ihren ersten Ernstkampf.

    Wäseli, Sinneringen-Vechigen, Dieboldshausen, Utzigen, Worb: 9 Nr. 362 Ptk.
    Wichtrach, Belp-Toffen; 3 Nr 617 Ptk.

    Die 5 besten Einzelschläger:

    1. Lang Timo 77 Ptk.
    2. Schmutz Julian 57 Ptk.
    3. Schmid Morris 46 Ptk.
    4. Hofer Roland 30 Ptk.
    5. Guggenbühl Cyril 28 Ptk.

    Resultate HGD Nachwuchs:

    Schmutz Julian 57 Ptk.
    Acklin Levin 6 Ptk.
    Balsiger Florina 9 Ptk.
    Bärtschi Andrin 11 Ptk.
    Bärtschi Yanis 10 Ptk.
    Bärtschi Fynn 1 Ptk.

    Wettspiel vs Lueg i.E.
    Lange mussten wir uns gedulden, bis wir unser erstes Spiel als Team absolvieren konnten. 
    Wir konnten eine sehr stabile Leistung bringen. Es musste zwar eine Nummer geschrieben werden und das Wettspielgeld ging gegen die souveränden Lueg i.E. verloren, dennoch waren wir mit der Leistung zufrieden. Und auch einfach damit unserem Hobby endlich wieder fröhnen zu können. 

    HG Dieboldshausen: 1 Nr. 716 Ptk.
    HG Lueg i.E.: 0 Ptk. 862 Ptk.

    Unsere 5 besten Einzelschläger:

    1. Bärtschi Florian 65 Ptk.
    2. Brand Beat 63 Ptk.
    3. Nussbaum Sandro 59 Ptk.
    4. Grunder Simon 57 Ptk.
    5. Gfeller Fritz 55 Ptk.

  • Vom März bis Mitte Juni durft kein Spiel gespielt werden. Dafür hatte aber unsere SLM-Cupmannschaft Nummer 2 in den letzten paar Tagen gleich ein dichtes Programm. Inerhalb von 6 Tagen absolvierten Sie alle drei Grupenspiele. 

    Hier sehen Sie die Resultate:

    Mittwoch 17.06.2020
    Dieboldshausen 2: 3 Nr. 362 Ptk.
    Zimmerwald 3: 2 Nr. 435 Ptk.

    Freitag 19.06.2020
    Dieboldshausen 2: 1 Nr.  275 Ptk.
    Wäseli 5: 1 Nr. 603 Ptk.

    Montag 22.06.2020
    Dieboldshausen 2: 4 Nr. 363 Ptk.
    Richigen: 1 Nr. 676 Ptk.